EUTB – Caritasverband Südniedersachsen e. V.

Gemäß den Grundsätzen des Bundesteilhabegesetzes, allen Menschen mit einer Behinderung die volle Teilhabe an allen Aspekten des Lebens zu gewährleisten und ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, wurde im Jahr 2018 die „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ (EUTB) mit derzeit bundesweit rund 500 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderten Beratungsstellen geschaffen.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die mit einer Beeinträchtigung leben oder von einer solchen bedroht sind sowie an Angehörige und nahestehende Personen.

Kontakt

Tel.: (05527) 9813-83
E-Mail: eutb@caritas-suedniedersachsen.de